Minister

Minister werden vom Märkischen Rat gewählt, sie stehen primär jeweils einem Ministerium vor, können jedoch im Bedarfsfall auch bereichsübergreifend tätig werden.

Ministerium für Inneres und Schollenwesen

Ministerium für Wissenskunde, Handwerk und Weltenratsangelegenheiten

Ministerium für diplomatische Angelegenheiten

Ministerium für Finanzen und Element-Angelegenheiten

Ministerium für militärische Angelegenheiten